Joomla TemplatesWeb HostingFree Money
Start » Datenmanagement » UID-Nummern » UID-Nummer: Grundlagen
 
UID-Nummer: Grundlagen PDF Drucken E-Mail


Mit der UID-Nummer identifziert man sich rechtsformunabhängig europaweit als Unternehmer.

Der europäische Binnenmarkt, strengere Richtlinien der Finanzbehörde sowie der steigende Anteil an E-Commerce haben der UID-Nummer eine größere Bedeutung gegeben.

In Österreich erfolgen Vergabe, Datenpflege und Löschung, eigentlich Ausserkraftsetzung ("Begrenzung") durch das jeweilige Finanzamt. Vergabe und Begrenzung von UID-Nummern sind im Art 28 UStG 1994 und zahlreichen EU-Richtlinien geregelt.

Eine Begrenzung (Ausserkraftsetzung) erfolgt aus folgenden Gründen

a) Ableben oder Betriebsaufgabe
b) Ruhendmeldung
c) Umgründung
d) Widerruf der Regelbesteuerung (Umsatzsteuerpflichtige Einkünfte)
e) Konkursverfahren (Ausnahme: Optimierung der Abwicklung)
f) Liquidation