Joomla TemplatesWeb HostingFree Money
Start » News » OE-NACE Branchen Erweiterungen
 
OE-NACE Branchen Erweiterungen PDF Drucken E-Mail

 

Im professionellen Umfeld ist die Verwendung des OE-NACE Branchencodes ein Muss,
schließlich gilt es, sowohl Daten als auch Märkte vergleichbar darstellen zu können.
Europaweit tätige Unternehmen steuern die Aktivitäten für die gesamte DACH Region
(Deutschland, Österreich, Schweiz) oft zentral, hier müssen Daten und Berichte
kompatibel sein. Aber auch im reinen Inlandsverkehr bringt ein normierter Code Vorteile

 

weil er jede Art von Definitionen oder Vergleichen erleichtert. Die Verwendung von
kompatiblen Nomenklaturen ist bei vielen Unternehmen auch Teil der Datagovernance.
Der Nachteil des amtlichen OE-NACE Codes ist der Mangel an Granulierung vor allem
im Bereich der Dienstleistungen. So teilen sich Rechtsanwälte, Patentanwälte und
Notare im Original OENACE den Bereich "Rechtsberatung M69100" ohne weitere
Unterteilung. Business Assistance hat hier den OE-NACE Branchencode abhängig
von der Notwendigkeiten der Unterteilung um 1 bis 2 Stellen erweitert.

 

OE NACE Erweiterung M69100

 

Selbes System wird auch bei der Unterteilung von Ärzten angewandt, die im Original OE-NACE nur in 3 Gruppen (Allgemeinmedizin, Facharzt, Zahnarzt) unterteilt sind. Auch hier ist mit dem erweiterten Code eine präzise Unterteilung möglich, die Kompatibilität zum OE-NACE sowie zu anderen europäischen Nomenklaturen (NOGA, WZ2008) bleibt jedoch aufrecht.

Besonders ausgeprägt sind die zusätzlichen Unterteilungen dort, wo die amtliche Vorlage viele Berufe unter "Sonstiges" vereint (F43999, M74900, S95290, S96090...).

 

OE NACE Erweiterung K66220

 

Vorraussetzung für eine Segmentierung ist aber, dass unterschiedliche Berufe denselben Code verwenden. So gibt es z.B. Versicherungsmakler und Versicherungsagenten, zwei Berufe mit sehr unterschiedlichen Befugnissen. Gerne nennen sich manche Vetriebsleute "Versicherungsberater", nur handelt es sich dann entweder um Makler oder um Agenten.

 

Der erweiterte OE-NACE BA001 eignet sich für Marketing- und für Bestandsdaten und ermöglicht bessere Granulierung trotz europaweiter Kompatibiltät.

 

Lesen Sie dazu auch den Medianet Bericht vom 25.02.2014